Wir sind wieder online!

Liebe Kundinnen und Kunden, Besucherinnen und Besucher von eisenbahn-fleischer.de,

wir hatten ein paar technische Probleme mit unserer Website in den letzten Wochen. Nun, seit 30.08.21, sind wir aber wieder online und ergänzen in den nächsten Tagen Schritt für Schritt alle weiteren Inhalte - Vorbeischauen lohnt sich also!

 

Ihr Team von

eisenbahn-fleischer.de

 

12.09.2021 :: Seite Teile und Zubehör ist online

Herzlich Willkommen

Die Faszination des Hobbys Eisenbahn bekam ich mit in die Wiege gelegt, schließlich hatte die Modelleisenbahn schon vier Jahre vor mir Einzug in die Familie gehalten. Es war nur eine Frage der Zeit bis ich von meinem Vater Heinz Grundwissen der Bastelei beigebracht bekam, sodass ich schon etwa 1966 mit einfachen Mitteln erste eigene Modelle bauen konnte, die noch heute vorhanden sind. Mit der Zeit wurden wir ein „Team" was sich hervorragend ergänzte. Metallbearbeitung, Kunststoffguss und viele andere autodidaktisch erlernte Technologien führten schließlich zu einer Perfektion, die in Goldmedaillen für unsere Modelle bei Modellbau Wettbewerben wie dem Verkehrshaus-Preis in Luzern z.B. gipfelte. Parallel dazu verlief auch unser beruflicher Weg gemeinsam, nach der Ausbildung und der Meisterprüfung übernahm ich 1983 die Fleischerei meiner Eltern, die nach 1990 noch durch einen Partyservice erweitert wurde.

 

Im Frühjahr 2001 gründeten wir gemeinsam mit Hobbyfreunden den Verein „Seifhennersdorfer Eisenbahnfreunde e.V" um die private Eisenbahn Sammlung öffentlich zeigen zu können. Als Nebeneffekt häuften sich nun Nachfragen nach Handarbeitsmodellen unserer Fertigung, was 2004 zur Gründung der Firma „Modellbau Frey" und letztlich mit zur Schließung der Fleischerei Ende 2009 führte. Die Übertragung des Modellbauvirus auf die nächste Generation erfolgt nicht immer automatisch, in unserem Fall hat es funktioniert. Auf nebenberuflicher Basis ist mein Sohn Hermann gleichermaßen im Modellbau zu Hause, damit ist auch die Verbindung herkömmlicher Technologie zum Computerzeitalter vollzogen.

 

Meine beiden (recht gegensätzlichen) beruflichen Tätigkeiten waren die Grundlage für die Namensfindung dieser Internetpräsenz - Eisenbahn-Fleischer.

 

Ihr Wolfgang Frey


Dampfbahnroute Sachsen

Das Eisenbahnmuseum Seifhennersdorf ist Partner in der Dampfbahnroute Sachsen.